Ziele

  • Demografischer Wandel
     Dem wachsenden Anteil älteren Menschen in unserer Gesellschaft trägt das Projekt der „Musikakademie für Senioren“ Rechnung.

 

  • Aktive kulturelle Betätigung vor Konsum
     Diese Philosophie prägt die „Musikakademie für Senioren“: Dem eigenen Singen und Musizieren wird der Vorrang gegeben vor dem Konsum von Kulturangeboten.

 

  • Soziale Kontakte gegen Vereinsamung
    Das gemeinsame Singen, Musizieren und Studieren im Rahmen der Musikakademie führt Menschen zusammen und ist ein wichtiger Beitrag gegen soziale Vereinsamung im Alter.

 

  • Lebenslang lernen / Geistig fit bleiben – auch im Alter
    Das anspruchsvolle Programm der Musikakademie in Theorie und Praxis hält geistig fit und mobil. Die Wissensvermittlung über musikalische Werke und Komponisten kommt dem Interesse vieler entgegen, lebenslang zu lernen und sich weiterzubilden.

 

  • Stärkung der eigenen Ressourcen
    Das aktive Musizieren weckt die Lebensfreude, stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und trägt zu einer positiven Lebenseinstellung bei.